Kinder

die kleinen Freunde


Homöopathie in der Kinderheilkunde

In meiner Praxis werden Kinder wie Kinder behandelt und nicht wie Patienten. Durch genaues Beobachten und befragen der Eltern/Bezugsperson werde ich mir ein Bild des Kindes machen auch wird das Kind spielend mit einbezogen – ist es ein extrovertiertes oder eher introvertiertes Kind, wie ist die körperliche Konstitution, was sind die aktuellen Beschwerden, die Geschichte der Mutter während der Schwangerschaft, wie war der Verlauf der Geburt, die Ernährung und Verdauung etc..

Anhand der kindgerechten Anamnese wird die zum Kind bestmögliche Arznei ausgewählt. 

Die gewählte Arznei soll die Lebenskraft des Kindes stärken und so die Heilung in Gang setzen. 

Bei den Follow up’s (nachfolgenden Behandlungen) wird der Heilungsverlauf beurteilt. Wenn die Verschreibung korrekt war wird sich der Heilungsverlauf nach dem Heringschen Gesetz abspielen.

Ich freue mich auf meine kleinen Freunde.

einen termin vereinbaren